Fach-Fußpflege

Die Fach-Fußpflege umfasst die Pflege von Gesunden und Problemfüßen. Außerdem beraten wir Sie gerne wie Sie Ihre Füße zu Hause pflegen können.

Wir bieten an

  • Fußbad (auf Wunsch, auch mit Zusatz)
  • Entfernung von übermäßiger Hornhaut, Hühneraugen und Pflege mit speziellen Fußpflege-Produkten (Hautpflege)
  • Nagelbehandlung (schneiden, fräsen, feilen, auf Wunsch lackieren wir auch Ihre Fußnägel)
  • Verkauf von Hautpflegenden Produkten.

Indikationen

  • Bei starker Verhornung der Haut, (Schwielen)
  • Hühneraugen
  • Holznägeln (starke Verdickung des Nagels)
  • Krallennägeln

Achtung:
Bei Diabetes- Mellitus und bei blutverdünnenden Medikamenten (z.B. Marcumar) muss die Fußpflege mit besonderer Sorgfalt und Vorsicht durchgeführt werden, deshalb geben Sie das bitte vor der Behandlung an.

Kontraindikationen

Nicht durchgeführt werden darf Fußpflege bei:

  • offenen Wunden
  • schmerzhaften Entzündungen der Haut
  • eitrigen Hühneraugen
  • Pilzerkrankungen